Presseticker

 

GeldanlagenGeldanlagen .Geldanlagen ..

 

 

German Investor, das Profiportal für deutsche Investoren, bzw. für Investoren in Deutschland, heißt Sie herzlich willkommen!

 

Sie sind auf der Suche nach Geldanlagen mit Rendite?

Sie suchen Geldanlagen mit mehr Zinsen, bzw. Geldanlagen mit mehr Rendite?

Sie suchen Geldanlagen mit Ertrag? 

Sie sind den ständigen Tagesgeld Vergleich und die niedrigen Festgeld Zinsen leid?

Sind Sie auch in Sachen Inflation besorgt? Sie möchten sich alternative Investments anschauen?

Ein lukratives Investment und hohe Rendite ist Ihnen wichtig?

Möchten Sie auch investieren wie eine Bank?

Der Zins / Ertrag  / die Rendite Ihrer Geldanlagen / Kapitalanlagen ist Ihnen wichtig?

Sie suchen einen Geldanlagen Vergleich? Sie möchten Geld anlegen?

Sie sind Kleinanleger, institutioneller Anleger / institutionelle Anleger, Steuerberater,

Finanzmakler  oder eine Vermögensverwaltung?

Dann sind Sie hier richtig!

 

Bitte schalten Sie Ihre Lautsprecher ein und schauen den nachfolgenden Film!

This text will be replaced

 

 

Geldanlagen, Rendite, Deutsche Investoren (German Investor) und alternative Investments

 

Geldanlagen mit Rendite: Deutschland ist ein begehrter Investmentort für ausländische institutionelle Investoren, die gerne in deutsche Immobilien / deutsche Ertragsimmobilien investieren. Dagegen hätten gerne viele Menschen in Deutschland eine lukrative Geldanlage mit mehr Zinsen, bzw. einem hohen Zins / hohe Rendite im Vergleich zu den standardisierten Massenprodukten, die ihre Banken und Versicherungen für sie vorsehen, haben aber nicht so den richtigen "Draht" zu seriösen Angeboten aus der Welt der institutionellen Anleger. Die Welt der standardisierten Massenprodukte nennt man auch den Zweitmarkt - demnach handelt es sich um Zweitmarktprodukte. Diese können keine große Rendite erwirtschaften. Das hat nichts mit "seriös" oder "unseriös" zu tun. Zum besseren Verständnis: Angenommen wir sammeln bei zehn Anlegern je einer Millionen Euro ein. Könnten wir mit 10 Millionen € billig etwas einkaufen? Mit Sicherheit! Wir hätten nur 10 Abrechnungen zu tätigen, also ein sehr überschaubarer Zeitaufwand. Diese Anleger machen in der Regel auch keinerlei Probleme. Geld ist investiert - fertig!

 

Nun stellen Sie sich folgendes vor: Diese 10 Millionen € müßten wir mit 20,-€, 50,- oder 100,-€ Ratensparer einsammeln. Und diese kommen an mit Themen wie Aussetzung der Raten, Arbeitslosigkeit, müssen Geld vorzeitig entnehmen, und Vieles mehr. Wieviele Anleger würden wir benötigen und wieviel Verwaltungsaufwand wäre mit welchem Personal dafür notwendig? Was wären das für Kosten? Klar, daß diese enorme Kosten immer der Anleger bezahlt - selbstverständlich auf Kosten der Rendite. Mit anderen Worten: Sind Sie, aus welchen Gründen auch immer, im Zweitmarkt investiert, haben Sie aus der Natur der Sache niemals die Möglichkeit einen signifikanten Ertrag zu erzielen. Das ist so. Anders wäre es, wenn institutionelle Investoren z.B. in Größenordnungen in Lebens- oder Rentenversicherungen investieren würden. Dann würden die Kosten, die ein Vertrag verursacht, dramatisch sinken und der Ertrag demnach steigen. Leider ist aber so, daß diese Produkte so unlukrativ und unüberschaubar sind, daß institutionelle Anleger solche Produkte meiden, wie der Teufel das Weihwasser! Uns ist aber auch keine Versicherung oder Bank bekannt die in Versicherungen  oder Bausparverträgen investieren. Warum wohl?  Offensichtlich sind diese Produkte völlig unattraktiv, sind keine Geldanlagen mit hoher Rendite - vom Schutz vor der hohen Inflation ganz zu schweigen.

 

Im Umkehrschluß wäre es aber auch denkbar, daß institutionelle Gesellschaften, in denen viele institutionelle Anleger in Größenordungen investiert sind auch einige Kleinanleger oder Ratensparer mit reinlassen würden. Hier entsteht natürlich eine Verteuerung der Vertragskosten. Aber institutionelle Geldanlagen bringen einen viel höheren Ertrag, eine viel höhere Rendite, und teilweise auch erstaunliche steuerliche Effekte von Hause aus mit. Hier werden die Anleger am Gewinn vernünftig beteiligt. Für den Kleinanleger und den Ratensparer bedeutet das eine reale Chance auf höhere Zinsen, höheren Ertrag, höhere Rendite. Da aber reinzukommen ist nicht so einfach, denn es gibt nicht viele Vermittler von institutionellen Anlagen, die auch den finanziell nicht priviligierten Bürger unbedingt in solche Anlageformen hereinlassen möchten oder können.

 

Wir, die Euronetwork, kommen ursprünglich aus der Wirtschaftsberatung, vermitteln Sie an seriöse institutionelle Gesellschaften, damit Sie höhere Zinsen, bzw. eine hohe Rendite, erzielen können.

 

Sollten Sie institutioneller Anleger sein oder gar eine Vermögensverwaltung, dann sollten Sie wissen, daß wir ersataunlich lukrative Investments für Sie haben, welche besser zu Ihnen passen, als Sie sich denken können!

Sollten Sie Steuerberater sein, dann würden wir uns freuen Ihnen höchst professionelle Möglichkeiten für Ihre Mandanten und auch für Sie selbst aufzuzeigen, die Sie so sicherlich auch nicht kannten.

 

Ob Kleinanleger,  institutionelle Anleger, Vermögensverwaltung oder Steuerberater - wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen! Bitte melden Sie sich hier an!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alternative Investments, mehr Zinsen, mehr Rendite, Geldanlagen mit Ertrag, lukratives Investment mit hoher Rendite, hohe Rendite, investieren wie eine Bank, Zins, Ertrag, Geldanlage,  Vergleich, Geld anlegen, Lebensversicherung, Rentenversicherung, Bausparvertrag, Fonds, Aktien, Sparbuch, Sparvertrag, Kapitalanlage, Geldanlage, Investment, Tagesgeldkonten, Zinsen, Rendite, Tagesgeld Vergleich, Festgeld Zinsen, Riesterrente, Rüruprente, Fondssparplan, Banksparplan, Bundesschatzbriefe, Versicherungspolice investieren, Inflation, Auftragsbeschaffung, Selbstständig werden, Existenzgründung,

 

 

AddThis Social Bookmark Button